Invasive Leistungen

Schlägt das Herz zu langsam oder kommt regelmäßig aus dem Takt, hilft ein Herzschrittmacher. Der Schrittmacher gibt bei einer Verlangsamung oder einem Ausfall des Herzschlags einen kaum spürbaren, elektrischen Impuls, damit das Herz wieder im richtigen Takt schlägt.

Die Implantation eines Herzschrittmachers erfolgt in der Regel ambulant unter lokaler Betäubung unter dem Schlüsselbein, die Nachsorge erfolgt dann mit speziellen Programmen in der Praxis.