Nicht-invasive Leistungen

Eine Langzeit-Blutdruckmessung ist notwendig, um die Indikation und Wirksamkeit der medikamentösen Blutdruckbehandlung zu ermitteln. Dazu trägt der Patient 18 bis maximal 24 Stunden eine Manschette am Oberarm, die den arteriellen Blutdruck dokumentiert. Unsere Geräte der modernsten Generation messen automatisch alle 15 Minuten, nachts alle 30 Minuten und liefern uns wichtige Informationen.